Aktuell:

Rechtsanwalt Edelmann informiert über Ihre Rechte im „Abgasskandal” und vertritt Sie gegen VW, Audi, Seat, Skoda.

Sofern Sie in Deutschland zu den über 2 Millionen Betroffenen gehören, setzt Rechtsanwalt Edelmann, als Fachanwalt für Verkehrsrecht zudem spezialisiert, Ihre zustehenden Rechte, Nacherfüllung, Rücktritt vom Kaufvertrag oder auch Schadensersatz durch. Dies insbesondere weil Betroffenen durch einen erhöhten Verbrauch und geringere Leistungen ein Schaden entstanden ist.

Rechtsberatung bei Straßenausbaubeiträgen

Die Städte im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis rechnen vor dem Hintergrund ihrer finanziellen Situation immer mehr konsequent ihre Straßenausbaumaßnahmen in Form von Straßenausbaubeiträgen ab. Teilweise werden Straßen berechnet, die vor vielen Jahren, teilweise Jahrzehnten, fertiggestellt worden sind.

Wir können Sie kompetent beraten, ob die vielfältigen Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Abrechnung vorliegen. Unsere Hilfestellung spannt den Bogen von einem Beratungsgespräch bis hin zur Vertretung in Klageverfahren wegen der Beitragsbescheide vor den Verwaltungsgerichten.


Prüfpunkte sind unter anderem:

  • Ist das Abrechnungsgebiet richtig gebildet worden?
  • Ergeben sich wirklich durch den Ausbau Vorteile für den Eigentümer oder ergeben sich durch den Neuausbau Nachteile? Das kann im Extremfall dazu führen, dass eine Abrechnung nicht möglich ist.
  • Sind die Kostenbestandteile im Grunde und vom Betrag her richtig ermittelt worden?

Hier finden Sie aktuelle Urteile zum Bau- und Architektenrecht
sowie zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht: